Menu

Strand in Punkte

Strand website

Der Strand von Holland van Holland ist in drei Konzentrationspunkte aufgeteilt:

Der `große`Strand:
der südliche Teil, Badweg/Zeekant, wo die Einrichtungen speziell auf den Touristen gerichtet sind. Denn hier finden Sie eine große Anzahl von gemütlichen Strandpavillons und vorzügliche Restaurants und auch hier werden die Musikevents organisiert. Alle Einrichtungen für einen herrlichen Tag am Strand sind anwesend: Duschen, Toiletten, Parkplätze, spezielle Strandrollstühle, Spielplätze für die Kinder, Trampolinen, eine Sanitätswache und die Strandwache.

Am Zeeplein, am Ende vom Badweg, gibt es viele hübsche Laden und andere Einrichtungen. Radfahrer und Spaziergänger können sich kurz verschnaufen und von der erhöhten Platform aus von der schönen Aussicht auf den Strand, die See und die Mündung vom Nieuwe Waterweg genießen.

Der ‚Hoekse Strand’, Slag Rechtestraat richtet sich auf die Wassersportler aus der Region. Auch hier gibt es einige ausgezeichnete Strandpavillons, Duschen, Toiletten, eine Fahrradwache und der Hauptsitz der Rettungsschwimmer. 

 Der nördliche Teil, bis ‘s Gravenzande
Ein Teil vom Strand ist speziell für FKK frei gegeben (zwischen Strandpfahl 116 und 117)